Herzlich Willkommen

Pfarreischuh "Pfarrei ohne Grenzen: gemeinsam – lebendig– katholisch"

Nachrichten aus der Pfarrei

Aktuelle Nachrichten können Sie auch den "Pfarrnachrichten", dem Terminkalender und dem Pfarrei-Magazin "Mein Süden" entnehmen:

Download
Pfarrnachrichten 02.12. bis 15.12.2019
Pfarrnachrichten 2019-12-01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Pfarrnachrichten 18.11. bis 01.12.2019
Pfarrnachrichten 2019-11-17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Wer die Pfarrnachrichten per Email bekommen möchte, kann dies unter pfarrbuero@pfarrei-judas-thaddaeus.de anmelden.


Herzlich willkommen

Computertastatur mit Fragezeichen und klickender Hand

… auf dem neu gestalteten Internetauftritt unserer Pfarrei.

 

Zwischenzeitlich hatten wir noch ein kleines Problem mit der alten und neuen Internet-Adresse "pfarrei-judas-thaddaeus.de", dieses Problem ist aber jetzt behoben.

 

Auch der neue Internetauftritt ist noch eine kleine Baustelle und wird es wahrscheinlich immer bleiben, denn wir wollen immer weiter daran arbeiten, Ihnen neue Infos über unsere Pfarrei bereitzustellen.

 


Bibel teilen

Auch in 2020 bieten wir wieder in Zusammenarbeit mit der evangelischen Gemeinde einen Kreis "Bibel teilen" an.

Motto: "Gott spricht zu uns durch sein Wort - in der Bibel lesen - sich austauschen - Fragen stellen - Gemeinschaft erfahren - auf Gott hören - beten".

 

Der erste Termin in 2020 ist

am Dienstag, 07.01.2020, um 19.30 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus Huckingen, Angerhauser Straße 91

Alle weiteren Termin finden Sie unter


Pfarr- und Kirchortbüros geschlossen

Das Pfarrbüro in Buchholz ist bis Ende 2019 freitags geschlossen.

Das Kirchort-Büro in Wedau ist bis auf weiteres nicht mehr besetzt. In pfarrlichen Angelegenheiten bitten wir, sich im Pfarrbüro in Buchholz zu melden.


Pfarrsekretärin in Ruhestand

Frau Christine Schmitt, die 25 Jahre für die Pfarrei als Pfarrsekretärin tätig war, geht in den wohlverdienten Ruhestand. Für den kommenden Lebensabschnitt wünschen wir alles Gute, Gottes Segen … und nicht zu viel Ruhe!


Advent und Weihnachten in unserer Pfarrei

Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen zur Vorbereitung auf das Weihnachtsfest finden Sie auf der Sonderseite



In der Reihe MunDio: "MERRY Brix-mas"

„MERRY briX-mas“ findet statt am

 

Samstag, den 7. Dezember 2019, um 19.30 Uhr

in der Mündelheimer Kirche.

 

Weitere Informationen auf der Seite


Öffentliche Kirchenführung

Zur Kirchenführung herzliche Einladung in die

 

Kirche St. Dionysius in Mündelheim, Sermer Str. 1
am Sonntag, 8. Dezember um 15.00 Uhr.

 

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Kirchenführungen folgen am 8. März und 3. Juni 2020.

Weitere Infos auf der Seite


Vorankündigung: Nacht der Lichter


Unbedingt im Terminkalender vormerken:

 

Was? - Taizegebet "Nacht der Lichter"

Wann? - Samstag, 1. Februar 2020, ab 19.00 Uhr

Wo? - St. Ludger, Ludgeriplatz 33, Duisburg

Von wem? - Katholische und evangelische Kirchengemeinden in Duisburg


Pfarrei ohne Grenzen KONKRET

Am 16. November 2019 haben sich die Mitglieder des Pfarrgemeinderats, des Kirchenvorstandes und des Pastoralteams getroffen.

Einen Überblick über das Ergebnis der gemeinsamen Überlegungen finden Sie auf der Sonderseite PEP:



Himmlisch Backen im Duisburger Süden

Das Buch „Himmlisch backen im Duisburger Süden“ mit Rezepten aus evangelischer und katholischer Hand ist für den Preis von € 9,99 im Gemeindebüro St. Peter und Paul sowie bei den bei den evangelischen Pfarrern Bodo Kaiser und Rainer Kaspers erhältlich. (Solange der Vorrat reicht!)


Firmung 2019

Weihbischof Wilhelm Zimmermann, Bistum Essen
(c) Nicole Cronauge / Bistum Essen

 

 

Am Samstag, 07.09., und Sonntag, 08.09.2019, hat Weihbischof Zimmermann Jugendlichen aus unserer Pfarrei das Sakrament der Firmung gespendet. Ort der Firmung war unsere Pfarrkirche St. Judas Thaddäus in Buchholz (Münchener Straße 38).

 

Vorab hatten einige unserer Firmlinge die Gelegenheit mit Weihbischof Zimmermann zu sprechen. Herausgekommen ist ein interessantes Video über das Sakrament der Firmung im Allgemeinen und dem Firm- und Glaubensweg des Weihbischofs im Besonderen:

 

Das Bistum Essen berichtete auch über das Interview:


Wir begrüßen Franziska Hübinger

Franziska Hübinger
Bild: (c) Privat

ALS GEMEINDEASSISTENTIN IN UNSERER PFARREI


Sie schreibt:

„Liebe Gemeindemitglieder,
mein Name ist Franziska Hübinger, ich bin 27 Jahre alt und gebürtige Essenerin.
Im Juli dieses Jahres habe ich mein Studium der Religionspädagogik an der katholischen Hochschule in Paderborn abgeschlossen. Bei Ihnen in Ihrer Pfarrei St. Judas Thaddäus schließt sich nun meine dreijährige Assistenzzeit an mit dem Ziel, meinen Berufswunsch den Dienst als Gemeindereferentin zu verwirklichen.
Vor und während meines Studiums habe ich bereits in drei berufsbezogenen Praktika meine ersten Erfahrungen im pastoralen Dienst sammeln können. Die in dieser Zeit erworbenen Erfahrungen haben mich in meiner Berufswahl weiter bestärkt, sodass ich mit sehr viel Freude und Engagement meinen zukünftigen Aufgaben in Ihrer Pfarrei entgegensehe. Mit Ihnen in Gemeinschaft den Glauben zu leben und aktives Gemeindeleben zu fördern, wird sicherlich eine spannende Erfahrung sein.“


Nachrichten aus dem Bistum Essen

Kita-Zweckverband verabschiedet Propst Werner Plantzen
Wattenscheider Pfarrer zieht sich nach 13 Jahren an der Spitze von Verbandsvertretung und Verwaltungsrat des Kita-Trägers zurück. Plantzen hatte den größten konfessionellen Kita-Träger in Nordrhein-Westfalen von Beginn an mit aufgebaut. Nun leitet Propst Christoph Wichmann aus Oberhausen die Verbandsvertretung.
>> mehr lesen

Umsatzsteuer sorgt in Pfarreien für steigende Preise und viel Verwaltungsaufwand
Gesetzesänderung gilt ab dem 1. Januar 2021
>> mehr lesen

Erster Ehrenamtstag: „Dies ist ein Tag für Sie!“
Ohne Ehrenamt ist Kirche nicht denkbar – weder in den Pfarreien noch bei der Caritas. Bischof Overbeck: „Danke für Ihre Zeit! Sie ist unbezahlbar.“
>> mehr lesen

St. Cyriakus in Bottrop lädt zum Adventsgottesdienst für Trauernde ein
Weil Trauernde verstorbene Angehörigen oder Freunde an Weihnachten oft besonders stark vermissen, lädt die Bottroper Pfarrei St. Cyriakus am dritten Advent, 15. Dezember, um 16 Uhr zu einem eigenen Adventsgottesdienst unter dem Motto: „Du fehlst … besonders jetzt!“
>> mehr lesen

„SinnSucherSalon“ spricht im Essener Restaurant „Church“ über die Zeit
Ein Buddhist und ein Uhrmachermeister sind am Montag, 16. Dezember, um 19 Uhr die Gäste von Cityseelsorger Bernd Wolharn beim nächsten kulinarischen Gesprächsabend.
>> mehr lesen